Ernährungsberatung


Eine Ernährungsberatung richtet sich im Allgemeinen an gesunde Personen, die etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun möchten. Sie bietet allgemeine Informationen und individuelle Entscheidungshilfen zu Fragen bezüglich gesundem Essverhalten und verbraucherorientierter Ernährung. Diese Beratung kann ohne ärztliche Zuweisung in Anspruch genommen werden. Sie dient zur Vorbeugung ernährungsabhängiger Erkrankungen sowie als Hilfestellung in speziellen Lebenssituationen.


Eine individuelle Ernährungsberatung ist sinnvoll, wenn Sie

  • gesundheitlichen Störungen vorbeugen möchten.
  • mehr Vitalität erreichen möchten.
  • prüfen möchten, ob eine ausreichende Nährstoffversorgung, mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen gewährleistet ist.
  • sich in einer speziellen Lebensphase befinden, wie zum Beispiel als berufstätiger Mensch mit wenig Zeit, als Frau mit hormonellen Beschwerden, als Schwangere, als Stillende, als Mutter oder Vater mit Fragen im Bereich der Kinderernährung, als Sportler, als Mensch in der zweiten Lebenshälfte, als Familie.

Im Rahmen der Ernährungsberatung erfolgt neben einer sorgfältigen Erhebung Ihrer Ernährungsgewohnheiten auch eine professionelle Nährwertanalyse auf der Basis Ihrer Ernährungsprotokolle. An Hand dieser Ergebnisse sind konkrete Aussagen hinsichtlich Ihrer Nährstoffversorgung und den Veränderungsmöglichkeiten Ihres Essverhaltens möglich.


Ziel ist es, Ihre Eigenverantwortlichkeit und Ihre Motivation zu stärken, so dass Sie die Ernährungsumstellung mühelos im Alltag umsetzen können und ein fester Bestandteil Ihres Lebens wird.


Praxis für Ernährungsberatung und Ernährungstherapie 2018